Termine

  • 24.11.2017: „Betriebliche Organisation der Verkehrssicherungspflicht im digitalen Zeitalter“, Vortrag; Dortmund: Verband der nordrhein-westfälischen Immobilienverwalter e.V. (VNWI)
  • 24.11.2016: "Praxisbeispiel: Das vielfältige Aufgabenspektrum von Hausmeistertätigkeiten und wie man diese optimal organisiert", Vortrag und Moderation zur Tagung "Hausmeisterkonferenz 2016"; Frankurt a.M.: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 4.11.2016: "Einheitspreisabkommen und Handwerkerkopplung - Ein Überblick", Vortrag für den Arbeitskreis Controlling; Gelsenkirchen: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 15.9.2016: "Nutzung von Synergien aus BIM und CAFM", Vortrag anläßlich des Firmenjubiläums; Mainz: OneTools
  • 1.6.2016: "Vermietungsprozesse", Vortrag und Moderation zur Tagung "Erfolgsgarant Vermietungsprozess - Von der Kündigung zur nachhaltigen Kundenbindung"; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 11.3.2016: "Was bedeutet Schimmel im Fußboden für die Immobilienbewirtschaftung?", Vortrag; 6. Würzburger Schimmelforum, Würzburg: Institut peridomus
  • 25.2.2016: " Nutzungskostenberechnung und -szenarien bei einem Landesbetrieb (LBB)", Vortrag anlälich der Messe INservFM, Frankfurt a.M.: mesago
  • 11.11.2015: " Einsatz von EDV-Software zur Bewältigung der Betreiberverantwortung", Vortrag anläßlich "Fachtag Immobilienmanagement", Nürnberg: Diakonisches Werk in Bayern e.V.
  • 2.9.2015: "Praxisbeispiel: Das vielfältige Aufgabenspektrum von Hausmeistertätigkeiten und wie man diese optimal organisiert", Vortrag und Moderation zur Tagung "Hausmeisterkonferenz 2015"; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 6.8.2015: "IT-Lösungen: State of the Art, Marktdurchdringung und Kostenstrukturen";Vortrag und Moderation der Tagung "Verkehrssicherungspflichten": Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 2.7.2015: "Innovation von heute - Funktions- und Kostenrisiko von morgen“ anlässlich der 9. BBU-Neubautagung am 2. Juli 2015: Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU)
  • 12.05.2015: Workshop „Digitalisierung in der Wohnungswirtschaft – Werkzeuge der Prozessoptimierung“ anlässlich des "14. VdW-Forum Wohnungswirtschaft“ am 12. und 13. Mai 2015"; Düsseldorf: Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen (VdW)
  • 25.3.2015: "Weniger ist mehr in der Gebäudetechnik"; Vortrag: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 20.3.2015: "Welche Folgen haben Schimmelrisiken/-schäden für Wohnungsbewirtschaftler?", Vortrag; 6. Würzburger Schimmelforum, Würzburg: Institut peridomus
  • 13.11.2014: "Schimmel im Neubau und Bestand", Vortrag, Hamburg: Schadenprävention.de
  • 12.11.2014: "Verkehrssicherungspflichten praktikabel gemacht!", Vortrag zur Tagung "Verkehrssicherungspflichten"; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 11.11.2014: "Hausmeisterdienste als "Profitcenter"", Vortrag und Moderation zur Tagung "Steuerung von Hausmeistern"; Düsseldorf: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 17.10.2014: "Gebäudeautomatisierung als Teil der Portfolio- und Modernisierungsstrategie"; Vortrag zur Zielgruppentagung "Leiter Technik"; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 5.8.2014: "Verkehrssicherungspflichten - Vorsicht ist besser als Nachsicht "; Vortrag: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 1.7.2014: "Verkehrssicherungspflichten praktikabel gemacht!", Vortrag zum Arbeitskreis Controlling; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 22.05.2014: "Praxisbeispiel: Das vielfältige Aufgabenspektrum von Hausmeistertätigkeiten und wie man diese optimal organisiert", Vortrag und Moderation zur Tagung "Hausmeisterkonferenz 2014"; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 28.03.2014: "Gebäudeautomatisierung als Teil der Portfolio- und Modernisierungsstrategie"; Vortrag zur Zielgruppentagung "Leiter Technik"; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 27.03.2014: "Der Vermietungsprozess unter der Lupe – Chancen für Wohnungsunternehmen", Vortrag und Moderation zur Tagung "Der Vermietungsprozess"; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 18.03.2014: "Probleme erkennen, berichten und lösen: Der Hauswart als Stütze des technischen Immobilienmanagements "; Vortrag zur 7. BBA Hauswartekonferenz: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 11.02.2014: "Gesundheitsgefahren systematisch bearbeiten: Hygienemanagement in der Wohnungswirtschaft"; Vortrag Wohnungswirtschaft TECHNIK aktuell; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 26.11.2013: "1. Teil Betriebs- und Bewirtschaftungskosten; Schwerpunkt selbstgenutzte Objekte", Vortrag anläßlich "Immobilienmanagement in der Diakonie", Nürnberg: Diakonisches Werk in Bayern e.V.
  • 14.11.2013: "Hausmeisterdienste als "Profitcenter"", Vortrag und Moderation zur Tagung "Steuerung von Hausmeistern"; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 12.112013: "Zertifikate als Werttreiber – Was bringt’s?"; Stuttgart: (GEFMA Lounge / Strabag)
  • 10.10.2013: "Wie tickt der Sanierungsriese Wohnungswirtschaft? Potenziale und Entscheidungskriterien für den Fenstertausch
    aus der Sicht der Wohnungswirtschaft" anläßlich der Rosenheimer Fenstertage 2013, Rosenheim: ift Akademie
  • 12.04.2013: "Der Vermietungdprozess unter der Lupe"; Vortrag zur Zielgruppentagung "Leiter Bestand"; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 19.02.2013: "Verkehrssicherungspflichten SPEZIAL –Aktuell und rechtssicher ins neue Jahr"; Moderation; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 14.02.2013: "Wohnungswirtschaft TECHNIK aktuell – Trends, Fakten und Praxistipps"; Moderation; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 15.11.2012: „Bestandsdatenmanagement – Prozesse, Strukturen, Schnittstellen“ anlässlich des Arbeitskreises Interne Revision, Vortrag; Berlin: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 7.11.2012: "Kommunale Hausmeisterdienste: Funktionale, organisatorische und personelle Ausgestaltung", Vortrag; Stuttgart: vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.
  • 05.09.2012: "Praxisbeispiel: Das vielfältige Aufgabenspektrum von Hausmeistertätigkeiten und wie man diese optimal organisiert", Vortrag und Moderation zur Tagung "Hausmeisterkonferenz 2012"; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 11.07.2012: "Quartiersnahe Energieversorgung", Moderation; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 19.06.2012: "Zur Rolle der Hausmeister/innen im technischen und infrastrukturellen Gebäudemanagement" Vortrag zur Tagung "Kommunale Hausmeisterdienste: Funktionale, organisatorische und personelle Ausgestaltung"; Frankfurt a.M.: vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.
  • 23.05.2012: "Prozessoptimierung und Erfolgsfaktor IT: Betriebliche Abläufe optimieren und automatisieren"; Vortrag zum Jahr der Genossenschaften 2012, Rüsselsheim
  • 22.03.2012: "Mobile Anwendungen in der wohnungswirtschaftlichen Praxis"; Vortrag zur Zielgruppentagung "Leiter IT/EDV"; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 21.03.2012: "Prozessoptimierung und Erfolgsfaktor IT – Abläufe optimieren und automatisieren"; Vortrag anläßlich des "Genossenschafts-Innovationstag"; Frankfurt a.M.
  • 08.03.2011: "Crash-Kurs Wohnungswirtschaft", Vortrag; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 29.02.2012: "Immobilien - künftige Herausforderungen und Chancen", Vortrag; Bamberg: Joseph-Stiftung
  • 30.01.2012: "Crash-Kurs Wohnungswirtschaft", Vortrag; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 17.11.2011: "Weniger ist mehr in der Gebäudetechnik", Vortrag zur Tagung "Zukunft Wohnen"; Stuttgart
  • 10.11.2011: "Weniger ist mehr in der Gebäudetechnik", Vortrag zur Veranstaltung "innovativ Wohnen 2.0"; Böblingen
  • 20.10.2011: "Crash-Kurs Wohnungswirtschaft", Vortrag; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 25.08.2011: "Der Vergleich: Mobile Geräte vor Ort"; Vortrag zur Tagung "Verkehrssicherungspflichtenzwischen immobilienwirtschaftlicher Machbarkeit und rechtlichen Anforderungen"; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 25.05.2011: "Planungs- und Ausführungsinstrumente", Vortrag zur Tagung "Informationsforum Wohnungswirtschaft“; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 17.03.2011: "Ergebnisorientierte Instandhaltung", Vortrag und Moderation zur Tagung "Instandhaltung/Modernisiserung 2011“; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 10.03.2011: "Crash-Kurs Wohnungswirtschaft", Vortrag; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 11./12.01.2011: Facility Management, 2tägiges Seminar zum Immobilien-Ökonom (GdW); KVJS Flehingen: AWI Stuttgart
  • 25.11.2010: Zu Innovationen gehören auch Daten und Fakten: Neue Geschäftsfelder in der Immobilienbranche und
    Herausforderungen an die IT; Vortrag anläßlichwodis Forum 2010, Bochum: Aareon
  • 23.11.2010: EBZ - Möglichkeiten den Kundenbeziehungsprozess zu gestalten, Vortrag für den Arbeitskreis Bestandsmanagement; Aachen: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 08.11.2010: Verkehrssicherung in Theorie und Praxis; Vortrag anläßlich Aareon-NetOffice-Welt 2010 (PC-Club), Mainz: Aareon
  • 31.10.2010: Weniger ist oft mehr in der Gebäudetechnik, Fachvortrag für die Landeshauptstadt Mainz und Mainzer Stiftung für Klimaschutz und Energieeffizienz auf der Messe "Energiebewußt bauen und wohnen" in der Phönix-Halle, Mainz vom 29.10.-31.10.2010.
  • 29.10.2010: Initiator der Tagung 1. Mainzer Immobilientag an der Fachhochschule Mainz "Bezahlbar heizen, Energie produzieren - Lösungen für Bestandshalter", siehe http://mit2010.fh-mainz.de.
  • 21.09.2010: "Verkehrssicherungspflichten praktikabel gemacht!" Vortrag zur VNW Arbeitstagung; Lübeck: Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. (VNW)
  • 31.08.2010: "Das vielfältige Aufgabenspektrum von Hausmeistertätigkeiten und wie man diese optimal organisiert", Vortrag und Moderation zur Tagung "Hausmeisterkonferenz 2010"; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 26.08.2010: "Verkehrssicherungspflichten praktikabel gemacht!", Vortrag; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 01.07.2010: "Technik praktisch: Verkehrssicherungspflichten im Bestandsmanagement bewältigen", Vortrag zur Zielgruppentagung "Leiter Bestand"; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 11.06.2010: "Zertifikate als Werttreiber - was bringt´s?", Vortrag zur Fachgruppe "Hochbau"; Kaiserslautern: Baugewerbeverband Rheinland-Pfalz e.V. (BgVKL)
  • 24.02.2010: "Verkehrssicherungspflichten praktikabel gemacht!", Vortrag und Moderation zur Tagung "Verkehrssicherungspflichten, Risiken erkennen – managen – beherrschen“; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 02.02.2010: "Siegel der Nachhaltigkeit für Parkhäuser - Paradoxon, Witz oder eine verfolgenswerte Idee?" Vortrag zum Kolloquium Verkehrsbauten; Esslingen: Technische Akademie Esslingen (TAE)
  • 23./24.11.2009: "Der Vermietungsprozess – Vom Erstkontakt bis zur nachhaltigen Kundenbindung"; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 05.-06.11.2009: Facility Management, 2tägiges Seminar zum Immobilien-Ökonom (GdW); Oberderdingen: AWI Stuttgart
  • 27.08.2009: "Strategie: Von der Risikovermeidung zur optimalen Instandhaltung", Vortrag zur Tagung "Ganzheitlich und effizient umgesetzt: Verkehrssicherung und technische  Innenrevision"; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 26.06.2009: Key Performance Indicators of tenancy, European Real Estate Society Conference 2009 (ERES 2009); Stockholm (Schweden): ERES
  • 09.06.2009: Nachhaltigkeit im Umgang mit kirchlichen Immobilien, Vortrag zum KVI Kongress 2009; Mainz: interim2000
  • 19.03.2009: Kurzer Prozess: Bauen im Bestand, Vortrag zum 1. Treffpunkt mareon; Berlin: Aareon
  • 12.01.2009: Facility Management, 1tägiges Seminar zum Immobilien-Ökonom (GdW); Oberderdingen: AWI Stuttgart
  • 24.11.2008: Facility Management, 1tägiges Seminar zum Immobilien-Ökonom (GdW); Oberderdingen: AWI Stuttgart
  • 21./22.11.2008: Immobilienbewirtschaftung und Facility-Management, 2-tägiges Seminar zur Qualifikation Immobilienmanagement; Stuttgart: Institut Fortbildung Bau e.V. Architektenkammer Baden-Württemberg (ifBau)
  • 07.11.2008: Prozessoptimierung im Vermietungsgeschäft, Vortrag im Arbeitskreis Interne Revision; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 30.10.2008: Prozessoptimierung im Vermietungsgeschäft, Vortrag im Arbeitskreis Interne Revision; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 30.09.2008: Welche Informationen brauchen Immobilienverantwortliche und wie kann ein Informationssystem eingeführt werden?, Vortrag zum 2. Berliner Forum; Berlin: Evangelisches Siedlungswerk in Deutschland (ESWiD)
  • 13.09.2008: Wenn Sie zeigen wollen, was Sie tun - AARMIS Managementreporting, Vortrag zum WohnData - Kongress mit Gallitschke. Siegfried, LWB Leipzig; Hamburg: Aareon
  • 28.08.2008: Eigentümer- und Verwalterverantwortung – Qualität gewährleisten und Kosten sparen, Vortrag zur Tagung "Verkehrssicherungspflichten managen: Technik, Recht, Kosten"; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 20.05.2008: Bestände effizient managen - Verwaltungskosten gezielt reduzieren, Vortrag am Aareon - Kongress mit von der Lieth, Jörn Hilfswerksiedlung GmbH Berlin; Garmisch-Partenkirchen: Aareon
  • 13.03.2008: Strategisch handeln durch vorbeugende Instandhaltung, aber wie?, Vortrag zur Zielgruppentagung "Leiter Technik"; Berlin: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA-Campus)
  • 12.03.2008: Handwerkerkopplung als Instrument im Einkaufsprozess, Vortrag zur Tagung "Instandhaltung / Modernisierung"; Bochum: Europäisches Bildungszentrum (E-B-Z)
  • 1./2.2.2008: Facility Management und Versicherungen, 1tägiges Seminar zum Immobilien-Ökonom (GdW); Nürtingen: AWI Stuttgart
  • 30.01.2008: Betriebswirtschaftliche Kennzahlen von Parkbauten, Vortrag zum Kolloquium Verkehrsbauten; Esslingen: Technische Akademie Esslingen (TAE)
  • 16./17.11.2007: Immobilienbewirtschaftung und Facility-Management, 2-tägiges Seminar zur Qualifikation Immobilienmanagement; Stuttgart: Institut Fortbildung Bau e.V. Architektenkammer Baden-Württemberg (ifBau)
  • 24.10.2007: Trend in der Immobilienwirtschaft – ein Blick über die Branche, Vortrag zur Tagung "Gebäudemanagement für Kommunen und öffentliche Liegenschaften"; Ingolstadt: Bayerische Akademie für Verwaltungs-Management GmbH
  • 26.04.2007: Stadtrendite – Alibi oder Herausforderung?, Vortrag zur Facility Management - Messe und Kongress (FMC); Frankfurt a.M.: mesago
  • 20.03.2007: Handwerkerkopplung als E-Procurement Instrument im Einkaufsprozess, Vortrag zur CeBIT 2007; Hannover: Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb)
  • 10./11.11.2006: Immobilienbewirtschaftung und Facility-Management, 2-tägiges Seminar zur Qualifikation Immobilienmanagement; Stuttgart: Institut Fortbildung Bau e.V. Architektenkammer Baden-Württemberg (ifBau)
  • 31.01.2006: Facility Management-vorteilhaft auch für Parkhäuser? , Vortrag zum Kolloquium Verkehrsbauten; Esslingen: Technische Akademie Esslingen (TAE)
  • 27.01.2006: Weiterbildungsveranstaltung zum kirchlichen Immobilienmanagement, Seminar zur Bausachbearbeitertagung; Schwerte: Landeskirchenamt der Kirche von Westfalen (EKvW), Baureferat
  • 02.12.2005: EDV-gestütztes Immobilien-Controlling - Zwei Wege zum Ziel, Moderation; Frankfurt a.M.: Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V. (BFW)
  • 25.11.2005: Instandhaltungs- und Planmanagement in der Immobilienwirtschaft, Vorlesung "FM-Planung II"; Kufstein (Österreich): Fachhochschule Kufstein (FHS)
  • 11.11.2005: Immobilienbewirtschaftung und Facility-Management, Seminar zur Qualifikation Immobilienmanagement; Stuttgart: Institut Fortbildung Bau e.V. Architektenkammer Baden-Württemberg (ifBau)
  • 10.11.2005: Der Wandel vom Immobilienwirt zum Energiewirt, Vortrag zur Südwestdeutsche Energiekonferenz; Geislingen (Steige): Hochschule Nürtingen-Geislingen (HfWU) in Zusammenarbeit mit techem
  • 31.08.2005: Die Qual der Wahl - Wie komme ich zur richtigen Software?, Vortrag zum 2. EDV-Forum der wohnungswirtschaftlichen Verbände in Mitteldeutschland; Leipzig: Verband Thüringer Wohnungs-/Immobilienwirtschaft (vtw)
  • 19.04.2005: Evaluation von Software, Vortrag zur Facility Management - Messe und Kongress (FMC); Frankfurt a.M.: mesago
  • 30.09.2004: Zusatzleistungen im Dienstleistungsbereich für den Wohnungsverwalter, Vortrag zur Fachtagung für Berufschullehrer; Pforzheim: Bundesverband deutscher Wohnungsunternehmen (GdW)
  • 17.06.2004: Contracting an Hochschulen - Bericht aus Forschung und Lehre, Vortrag zur Jahrestagung des VfW 2004; Hannover: Verband für Wärmelieferung e.V. (VfW)
  • 16.06.2004: Wohnungswirtschaft und Facility Management – ein unauflöslicher Widerspruch?, Vortrag zur Facility Management - Messe und Kongress (FMC); Düsseldorf: mesago
  • 14.02.2004: Gebäudemanagement bei Wohnimmobilien, Vorlesung im Kontaktstudium CREM/FM; Dortmund: ebs IMMOBILIENAKADEMIE,
  • 26.01.2004: Facility Management als Instrument zur Entwicklung neuer Nutzungskonzepte, Vortrag zur Tagung; Bad Boll: Ev. Akademie Bad Boll
  • 10.04.2003: Wirtschaftlichkeit von Dienstleistungen für Vermieter, Teilnehmer an der Podiumsdiskussion 22. Fachgespräch; Berchtesgaden: Evangelisches Siedlungswerk in Deutschland (ESWiD)
  • 20.03.2003: Facility Management-Begriffe und Sinn der EDV, Vortrag zur Tagung; Bad Boll: Ev. Akademie Bad Boll
  • 12.12.2002: Ziele und Instrumente eines strategischen Immobilienmanagements, Vortrag zur Tagung; Bad Boll: Ev. Akademie Bad Boll
  • 19.11.1999: Prediction of Life-Cycle-Costs in early design - feasibilties of optimization, Beitrag zum International Symposium Cost & Value in Building Green am 18./19.11.1999; Vancouver, B.C. (Canada): University of British Columbia (UBC)

Veranstalter